morgantini benutzt Cookies. Mehr Informationen

  

FIORENTINI + BAKER wurde 2001 von der englischen Designerin Deborah Baker und dem Interior Designer Paolo Fiorentini gegründet. Die Inspirationen der beiden Designer entstammen der italienischen Kultur, Lebensstil sowie Architektur. Alle „Fiorentinis“ werden mit kompromissloser Auswahl von Materialien und besonderer Liebe zum Detail in einem kleinen Familienbetrieb fernab der glamourösen Modeszenen hergestellt. Diese Bodenständigkeit verleiht FIORENTINI + BAKER eine unverkennbare Individualität und Authentizität.

Der Leisten „Eternity“ ist das Herzstück der Kollektion, unverändert seit Beginn, sowohl für Damen als auch Herren. So sind die Biker Boots ELI und 713 im Laufe der Jahre zu Klassiker-Modellen von FIORENTINI + BAKER geworden. Alle Boots dieses Leistens fallen in der Regel eine Nummer größer aus, was man bei einer Bestellung beachten sollte.
Die Schließen mit dem eingeprägten „F+B“ Logo, sind wie die runden Zip-Anhänger zum unverwechselbaren Stilmerkmal des Labels geworden. Bei dem am häufigsten verwendetem Glattleder handelt es sich in der Regel um das fettgegerbte Cusna-Leder, das wunderbar altert und recht wenig Pflege braucht. Wir empfehlen dazu eine farblose Schuhcreme, da ein Lederfett manchmal einen leichten Schleier hinterlassen kann. Ansonsten gewinnen die Boots auch deutlich an Charakter, wenn sie etwas runtergerockt aussehen.

Merken

Merken

Merken

Merken